Seite auswählen

Name: Tobias Huch
Wohnort: Mainz am Rhein
Geburtsdatum: 10. August 1981
Schulabschluss: Abitur
Sprachen: Deutsch, Englisch, Latein, Altgriechisch und Tacheles
Beruf: selbstständig
Hobbys: Entwicklungs- und Flüchtlingshilfe, Espresso
Politisch: liberal (FDP, Liberal International, LibDem)

Bekannte Aktivitäten: Aufdeckung des T-Mobile-Datenskandals in Kooperation mit dem Nachrichtenmagazin DER SPIEGEL, Aufdeckung des Schlecker-Datenskandals in Kooperation mit der Tageszeitung BILD, Hack des Servers des Bundesministeriums der Justiz, Kampf gegen Online-Mobbing am Beispiel iShareGosspip.com und Facebookgruppen mit der BILD Frankfurt, Verhinderung von Netzsperren mit Grundsatzentscheidung beim OLG Frankfurt, Aufdeckung von Sicherheitslücken beim Jugendschutz des Pay-TV-Senders „sky“, Betreiber des Jugendschutzsystems ‚ueber18.de‘, Aufdeckung des HETZNER-Sicherheitsskandals in Kooperation mit dem Nachrichtenmagazin DER SPIEGEL, Einwohnerantrag zum Mainzer Rathaus, Klage vor dem Bundesverfassungsgericht und dem Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte zur Entschärfung des § 184d StGB (Kampf gegen Zensur), Lieferung von über zwei Millionen Flaschen Trinkwasser an Flüchtlinge in Kurdistan (Nordirak).

Share This